Großer Erfolg der ersten “wechselweise”-Ausstellung

“Wechselweise” heißt ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und Kunst‐Interessierten, die wechselnde Kunstveranstaltungen mit karitativem Nebenzweck organisieren.
Das Projekt startete mit einer Vernissage am 6. November 2015 hier in der Schwelmer Handlung in der Hauptstraße 39.Koch
Unter dem Titel “Killerhai im Supermarkt” waren Bilder, Objekte und Fotos ausgestellt, in den Abend eingebettet von vorgetragenen Texten und Chorgesang von den “Sirenen” der Musikschule Schwelm.
Ein garantierter Teil von 50 % des Verkaufserlöses der Kunstwerke geht immer an einen regionalen karitativen Zweck.
Dieses erste Mal konnten nach den 2 Ausstellungstagen 480,00 € an den Kinderschutzbund Schwelm zur Förderung der Flüchtlingsarbeit mit Kindern gespendet werden.
Wir haben uns sehr über Ihre Unterstützung der Aktion gefreut und freuen uns schon auf die nächste erfolgreiche Ausstellung.

12195937_1645875592351827_7657484210896571718_n

12195937_1645875589018494_4759352193805724788_n

12036444_1645874692351917_790019818055977811_n

12036444_1645874682351918_4780502779944080234_n

12036444_1645874685685251_4935019415704911865_n